Buch und Autorinnen Teaser

“Lassen Sie sich beGEISTern!”

Begegnung_Jean_Gebser_Cover_

Begegnungen mit Jean Gebser – Integrale Weltsicht Vol. XXV

Das von der Gebser Gesellschaft herausgegebene Heft in der seit 30 Jahren bestehenden Reihe „Beiträge zur integralen Weltsicht“ umfasst in diesem Jahr Beiträge zu verschiedenen Begegnungen mit Jean Gebser und seinem Werk.

Exterritorial Leben – Reinhard Kräuter

„Exterritorial Leben“ ist das erste Buch von Reinhard Kräuter. Gedichte, Balladen und magisch-hyperrealistische Bewusstseinsanker als Wegbeschreibungen ins 3. Jahrtausend zeigen die Verbundenheit allen Lebens und aller Menschen.

Jean Gebser - Ursprung und Gegenwart

Ursprung und Gegenwart – Jean Gebser

«Ursprung und Gegenwart», das Hauptwerk Jean Gebsers, gehört zu den ebenso eigenwilligen wie bedeutenden Versuchen, das 20. Jahrhundert vor dem Hintergrund der gesamten Menschheitsgeschichte zu sehen und zu deuten.

Jean Gebser - Lass mir diese, meine Stimme

Lass mir diese, meine Stimme – Jean Gebser

Jean Gebser (1905–1973) hat als Dichter, Übersetzer und Philosoph ein vielschichtiges und beziehungsreiches Werk geschaffen. Seine Philosophie gründet in der eingehenden Beschäftigung mit den Phänomenen Sprache und Dichtung.

Jean Gebser (1905-1973) – Elmar Schübl

Bereits 1925 gründete Gebser gemeinsam mit Victor Otto Stomps in Berlin eine Buch- und Kunstdruckerei, der ein kleiner Verlag (Die Rabenpresse) angegliedert war…

Jean Gebser - Vom spielenden Gelingen

Vom spielenden Gelingen – Jean Gebser

Der Band präsentiert eine Auswahl der philosophischen Schriften, die Gebser nach seinem Hauptwerk «Ursprung und Gegenwart» schrieb. Die bekanntesten sind «Asien lächelt anders» und «Der unsichtbare Ursprung».

Ich denke in Farbe, Form und Klang (Thomas Ring 1892-1983) – Elmar Schübl

Die fundierte Biografie des genialen Multitalentes Thomas Ring (Maler, Dichter, Astrologe und Philosoph) liest sich wie ein Krimi. Mit überraschenden und doch sehr stimmigen Analysen des Autors und Ring-Kenners Elmar Schübl. 

Jean Gebser - Ein Mensch zu sein

Ein Mensch zu sein – Jean Gebser

Der Autor des bewusstseinsphilosophischen Werks «Ursprung und Gegenwart» hatte unter dem Titel «Ein Mensch zu sein» seine Autobiografie geplant.

Auf dem Weg zum Integralen – Beiträge zur Integralen Weltsicht Vol. XXVI, 2021 – Rudolf Hämmerli

Im 27. Band der Integralen Beiträge beschreiben 13 Autoren ihre ganz persönlichen Zugänge zum Integralen aus verschiedensten Kontexten. Oft liegen die Akzente in diesem bunten Kaleidoskop mehr auf dem Wie als auf dem Was.

Verlag Evolver Books


Im Herbst 2019 ist der Verlag Evolver Books erstmals in die Öffentlichkeit getreten. Evolver Books publiziert Werke mit dem Fokus „Geist, Bewusstsein und Zukunft“, ob in Romanform, lyrisch oder wissenschaftlich. Damit stellt sich Evolver Books in höchst ambitionierter Weise in die Tradition der Wiener Schule, der Psychoanalyse und der Bewusstseinswissenschaften.